Politikon Band 1: Klassenkämpfe, Selbstverwaltung & Räte in Europa

Politikon Band 1: Klassenkämpfe, Selbstverwaltung & Räte in Europa
(Association, 1974)
Inhalt:

Vorwort – 6

THEORIE
Prinzipien der sozialistischen Gesellschaft – 9
H. Brüggemann: Von der anti-autoritären Bewegung zur autoritären Organisation – 12
A. Gorz: Weder Bolschewik noch Gewerkschafter – 20
Arbeitskreis ‚Arbeiterkontrolle’ Westberlin: Zur Organisation der Betriebsarbeit – 25
Genesis eines Neo-Leninisten – 30
Editorial: Zur Theorie der proletarischen Revolution und Selbstverwaltung der Produzenten – 31

SPANIEN
E. Gerlach: Räte in der spanischen Revolution – 40
Das Organisationskonzept der revolutionären Syndikalisten in Spanien 1931 – 45
Klassenkämpfe in Spanien – 56

ITALIEN
Guerra al Capitale – 59
Vom roten Frühling bei Fiat – 64
Eine neue Rätebewegung in Italien? – 71
L. Magri: Räte im Spätkapitalismus – 75
L. Castellina: Die Delegiertenbewegung – 93
Delegierte über sich selbst – 106
Il Manifesto – ein halbherziger Totengräber: Zur ‚Dialektik von Räten und Parteien’ – 114

FRANKREICH
M. Koch: Arbeiterräte in der Mai-Revolte – 125
Mai 68 – Die Kämpfe in Flins – 130
A. Gorz: Gewerkschaftlicher Kampf und Selbstverwaltung der Arbeiter. Zur Diskussion in der französischen Linken – 144
Frankreich Mai 71: Renault besetzt – 150
Renault-Arbeiter über ihren Streik – 160
S. H. Schirmbeck: Revolutionäres Bauerntheater in Westfrankreich – 163
A. Gorz: Zur Lage der angelernten Arbeiter – 167
J.-M. Bouguereau: Selbstorganisation im Klassenkampf – 174
S. Mallet: Nach dem Mai 68 – 184

BUNDESREPUBLIK DEUTSCHLAND
‚Jetzt bestimmen wir!’ – Klöckner-Arbeiter über ihren Kampf – 204
W. Eschenhagen: Spontane Streiks und Gewerkschaftsbürokratie – 211
Th. Kleinspehn: Spontane Streiks und Arbeiterbewusstsein – 233
Interview: Streik bei Conti – 247

ENGLAND
Revolte der Arbeiter? – 256