Souchy: Politische Erinnerungen

Politische Erinnerungen
(Trotzdem, 1985)
Inhalt:

Vom Nonkonformisten zum Antimilitaristen – 9

1914-1919: Deserteur in Skandinavien – 19
Schweden – 19
Dänemark – 25
Elise Ottesen Jensen, frühe Kämpferin für die Rechte der Frau – 27
Hinter schwedischen Gardinen – 29

1920: Sowjetrussland – Die degenerierte Revolution – 33
Lenin will mich von meiner „Kinderkrankheit“ heilen – 41
Von der Verfolgung zum Massenterror – 44
Besuch bei Peter Kropotkin – 46
Das Land der Revolution vertreibt die Revolutionäre – 49

1921: Frankreich – Im Lande der Kommune – 54
Revolutionäre in Frankreich – 58

1922-29: Anarchisten zur Weimarer Zeit – 62
Rudolf Rocker – 63
Max Nettlau – 64
Sacco und Vanzetti und andere Opfer der Anarchistenhetze – 65

1929: Südamerika – 69
Argentinische Impressionen – 69
Georg Friedrich Nicolai, Vorkämpfer des Friedens und der Freiheit – 70

1930-33: Europa – der blutige Vorhang – 73
Gegen die steigende Flut – 73
Erich Mühsam, Ritter der Freiheit – 74

1933: Zweite Emigration
Wieder in Frankreich – 76
Louis Lecoin – ein radikaler Pazifist – 77

Begegnungen mit Anarchistischen Attentätern – 81
Alexander Berkman – 81
Buenaventura Durruti – 86
Simon Radowitzky – 91
Anarchismus und Gewalt – 98

1936-1939: Im Spanischen Bürgerkrieg – 103
Mobilmachung für die Freiheit – 103
Ein Traum wird Wirklichkeit: Freiheitlicher Sozialismus – 108
Die tragischen Mai-Ereignisse 1937 oder: Moskaus Arm in Katalonien – 112
Die Niederlage – 119

1939-1942: Frankreich – 124

1942-1948: Mexiko – Dritte Emigration – 130
Schwierige Ankunft – 130
„Sozialistischer Schimmel“ gegen „kapitalistischen Rappen“ – 133
Auf den Spuren der mexikanischen Revolution – 135
Unter den Huicholes – 141
Auf der Marihuanainsel – 144
Bei den Yaquis – 145
Gewerkschaftskonflikte – 147
Bei den Kleinbauern in Niederkalifornien – 148
„Nassrücken“ und „Toleranzzone“ – 150
Das humanitäre Mexiko – 152
Glaube und Brauchtum – 153
Auf Travens Spuren – 156
Will ich die US-Regierung stürzen? – 158
1976: Noch einmal in Mexiko – 161

Kuba: Vor und nach der Castro-Revolution – 165
1948: Im vorrevolutionären Kuba – 165
1960: Einer neuen Zeit entgegen? – 168
Die Syndikalisten brechen mit dem Castro-Regime – 172

1950/51: Wiedersehen mit Europa – 176
Schweden: Wohlfahrtsstaat ohne Diktatur – 176
Letzter Internationaler Syndikalistenkongress – 178
Kolonie d’Aymare – Kollektivistische Freiheit – 181
Unter italienischen Anarchisten – 183

Im Lande des Kibbuz – Neue Horizonte – 188
Besuch bei Martin Buber – 188
Kwuza Keriat Anavim – 188
Im religiösen Kibbuz Javne – 190
Schawe Zion: Erster Moschaw Shitufi – 192
Genossenschaftsdorf Nahalal – 193
In Galiläa – 195
Israel elf Jahre später – 197
Lohnarbeit – Ende des Kibbuz? – 200

1951/1961/1971: Jugoslawiens revisionistischer Kommunismus – 204
Erste Eindrücke – 204
Landwirtschaft – 205
Arbeiterselbstverwaltungs-Theorie und Praxis – 207
Ideologisch-politisches Monopol der Partei – 212

1957/58: In Mittel- und Südamerika – 214
Eine Reise ins Blaue… – 214
In den Andenländern – 217
Aufstieg und Niedergang des argentinischen Anarchismus – 220

1962: Als Bildungsexperte nach Madagaskar – 222
Madagaskar im Bildungsrausch – 222
Gehören die Deutschen zur „Rasse der Götter“? – 222
Rassen und Klassen – 224
Unter Aussätzigen – 225
Reiserntefest – 226
Totenkult – 227

Entwicklungshelfer in Partibus Infidelium: Jamaica und Honduras (1963) – 229
Neue Aufgaben – 229
Honduras: Mit dem Segen des Putschgenerals – 230
Radikale Jesuiten – 231

1964: Vom roten zum schwarzen Kontinent – 234
Entwicklungsland Äthiopien – 234
Gewerkschaftsarbeit mit Pauken und Trompeten – 235
Wonja und Shoa – 236
Ausländische Entwicklungshilfe – 237
Zwei von Zweihundert – 238

Endstation Venezuela (1964/65) – 240
Arbeiterbildung – 240
Unter Erdöl- und Erzgrubenarbeitern – 242
Letzter Lehrgang – 244

Portugal 1975: Lusitanische Revolutionserfahrung – 247
Von der politischen zur sozialen Revolution – 247
Praja Grande Das Arribas – 249
Schraubenfabrik Florescente Lissabon – 250
Lisnave bleibt privat – 251
Im roten Süden – 252
Casebres – 254
Initiative der Frauen – 255
Genossenschaft ohne Enteignung – 256
Von der Revolution zur Evolution – 256

Bilanz – 259

Lebensdaten – 264

Veröffentlichungen – 267

Biographische Hinweise – 268

Namensregister – 286

Weiterführende Literatur zum Thema „Anarchismus/Anarchosyndikalismus“ – 298

Nachwort – 299

Go to: Souchy: Der blutige Vorhang [Kapitel]
Go to: Souchy: Zwischen Generälen, Campesinos und Revolutionären
Go to: Bestellung beim Trotzdem Verlag